"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

DiD#006 Familie | Gast: Jochen König

Darum geht´s:

Was ist eigentlich Familie? Die beiden DIN-Norm Daddys Stefan und Justus haben sich gefragt ob es noch etwas anderes gibt als das klassische Vater, Mutter, Kind. Und weil das mit dem Gast in der letzten Folge so gut geklappt hat, haben sie sich für dieses Thema wieder jemanden eingeladen: Jochen König. Der Vater, Autor und Blogger aus Berlin sorgt für interessante Denkanstöße und berichtet von seinem etwas anderen Familienmodell.

Shownotes:

Menstruationstase: https://www.dm.de/me-luna-menstruationstasse-gr-s-p9120044181747.html

Erscheinungsraum-Podcast mit Jochen:       http://erscheinungsraum.de/er037-geteilte-elternschaft/

Jochens Bücher:

“Fritzi und ich” https://www.herder.de/leben-shop/fritzi-und-ich-taschenbuch/c-28/p-1192/

“Mama, Papa, Kind. Von Singles, Co-Eltern, und anderen Familien” https://www.herder.de/leben-shop/mama,-papa,-kind-taschenbuch/c-28/p-1702/

Jochens Blog: http://jochenkoenig.net

Zeitungsartikel zum Thema:

http://www.sueddeutsche.de/leben/vor-dem-juristentag-die-familie-der-zukunft-1.3155444

http://m.faz.net/aktuell/gesellschaft/co-parenting-familie-aus-zwei-papas-einer-mama-14409081.html

Wir anderswo / Spenden
avatar Justus Wilhelm Flattr Icon Paypal.me Icon
avatar Stefan von Blanckenburg Paypal.me Icon

2 Comments

  1. Romy, Bayern Romy, Bayern Oktober 5, 2016

    Warum so ein Aufsehen wenn Mann Vater werden will, ohne Beziehungsstress? Frauen praktizieren das schon seit Jahrzehnten. Wahrscheinlich können sich die meisten keine “mütterlichen” Männer vorstellen. Deshalb an Euch Beide: Weiter so!

    • PapaJustus PapaJustus Oktober 5, 2016

      Genau so ist das! Die Emanzipation wird erst dann erfolgreich sein, wenn Männer ebenso “sich kümmern” dürfen. Nicht wenn Frauen genau so karrieregeil wie die meisten Typen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.